Hessen

Stellvertretender Chefredakteur/in (m/w/d)

Medien / Digital

Details zum Unternehmen

Das Unternehmen ist Teil einer führenden skandinavischen Medien- und Zeitungsgruppe. Über die Erstellung hochwertiger Wirtschaftsnachrichten für ausgewählte Branchen und Sektoren in aus-schließlich digitaler Verbreitung avancierte es dort in den letzten 10 Jahren bereits zum „shooting star“ der Medienszene. Unabhängige, kritische und faire Berichterstattung ist dabei das Erfolgskonzept des Unternehmens. 
Journalistische Passion und Perfektion sind fest in der Unternehmenskultur verankert - bis hinein in die Führungsetage. In über 10 verschiedenen Branchen wurde das Geschäftsmodell erfolgreich etabliert und wächst weiter. Diese Erfolgsgeschichte wird nun in Deutschland fortgeschrieben. Für den weiteren Auf- und Ausbau der Redaktion braucht es jetzt geeignete Persönlichkeiten.
 

Zurück zur Übersicht

Aufgaben

Als journalistisch geprägter Medienmacher agieren Sie in enger Abstimmung mit dem Chefredakteur im Redaktionsteam. Auch im Newsroom unterstützen Sie den Chefredakteur tatkräftig; in seiner Ab-wesenheit sind Sie auch in der Lage, die Redaktion zu führen. Sie haben immer einen Riecher für „heiße“ Themen und sind natürlich in der Lage, diese selber oder mit ihren Kollegen professionell jour-nalistisch umzusetzen. Das sind Ihre Kernaufgaben:

  • Wirtschaftsjournalismus auf hohem Niveau (Themenfindung, Recherche, Schreiben)
  • Digitales Arbeiten in einem modernen international geprägten Medienunternehmen
  • Teil eines Gründungsteams mit dem Flair eines erfolgreichen Start-ups sein
  • Engagiertes Arbeiten im und Weiterentwicklung des Newsrooms
  • Interesse am Bereich Finance
  • Agieren als Vorbild

Anforderungen

Sie sind eine passionierte und dynamische Journalistenpersönlichkeit mit digitaler Offenheit und Lust auf Weiterentwicklung. Sie sind auch „Zielgruppen-Profi“, d.h. Sie haben ein gutes Gefühl für das, was Leser interessiert. Sie identifizieren relevante Themen und bewerten diese. „Content first“ ist Ihr Credo.


Sie bereichern den Newsroom und halten den journalistischen Spirit im Team wach und lebendig. Die Jagd nach exklusiven Nachrichten und Themen, das Recherchieren über Telefon und Internet, das sichere Schreiben und Redigieren - Newsroom-Dynamik pur. Das motiviert Sie. Das können Sie. Tag für Tag, Woche für Woche. Jüngere Kollegen oder Berufseinsteiger können Sie in ihrer Entwicklung unterstützen. Das Handwerkszeug eines modernen Redakteurs beherrschen Sie sicher. 

In dieser Position sind Sie ein Multi-Talent: Journalist, (Co)Leader und Macher zugleich. Dafür sind Sie ein guter Kommunikator (intern wie extern), ein agiler Netzwerker mit schneller Auffassungsgabe und guter Urteilsfähigkeit. Während das Redaktionsteam wächst, arbeiten Sie erfolgreich mit einem Netzwerk an freiberuflichen Journalisten zusammen, das Sie mit aufbauen oder bereits mitbringen.

Entweder sind Sie bereits eine solche Persönlichkeit oder die Position ist jetzt der passende Karriereschritt in diese Richtung. Interesse und Herzblut für nachrichtengetriebenen Wirtschaftsjournalismus sind wichtig. Die Position erfordert neben einem abgeschlossenen Hochschulstudium auch konversationssicheres Englisch.

Angebot

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem dynamischen, erfolgreichen internationalen Medienunternehmen. Es verfolgt eine langfristige und nachhaltige Strategie; nicht der schnelle wirtschaftliche Erfolg steht dabei im Vordergrund. In einem ersten Schritt geht es darum, ein Produkt mit hoher inhaltlicher und journalistischer Qualität zu etablieren. Sie werden in dieser verantwortlichen Position Teil der Erfolgsgeschichte.

 

Sie haben dabei die Chance, sich beim Aufbau des Redaktionsteams und der Entwicklung des Produkts stark persönlich mit einzubringen. Die Unternehmenskultur zeichnet sich durch große Offenheit, menschliche Nähe und Wertschätzung des Einzelnen aus. Das zeigt sich auch beim Entwickeln und Fördern von Talenten; das gilt auch für Führungskräfte. Davon profitieren Sie in Ihrer weiteren beruflichen Entwicklung. Sie arbeiten für ein Unternehmen, dem das „Miteinander erfolgreich sein“ sehr wichtig ist.

 

Auch der Standort ein Plus: Sie arbeiten im Herzen der Metropole Frankfurt am Main mit ihrem breiten Angebot in den Bereichen Kultur, Sport, Wissenschaft und Wirtschaft. Hinzu kommt die charmante Kombination von Internationalität und Regionalität, die diesen weltweit bekannten Finanz- und Wirtschaftsplatz auszeichnet und sein besonderes Flair ausmacht.